Dr. Will & Partner Grundstücksgesellschaft GmbH, Immobilienmangement/-investment
Dr. Will & Partner Grundstücksgesellschaft GmbH, Immobilienmangement/-investment

Wir verwalten Häuser von befreundeten Unternehmen und Einzelpersonen. Der Umfang der Verwaltertäigkeit reicht:

  1. Von der vollständigen Verwaltung, einschließlich der Vermietung;
  2. bis zur Verwaltung nach WEG (Wohnungseigentumsgesetz), bei der sich i.d.R. der Eigentümer einer Wohnung selbst um deren Vermietung kümmert, sofern er sie nicht ohnehin selbst bewohnt.

 

Zweck guter Verwaltung einer Immoblie ist es, das durch Planung und Bauen im Bauwerk angelegte Nutzungspotential dessen Nutzern zur Verfügung zu stellen. Da in einer Immoblie sehr viel Kapital gebunden ist, ist deren effektiven wirtschaftlichen Verwaltung höchste Bedeutung zu. Stichworte dafür sind:

  1. Der Nutzwert einer Immobilie ist durch gute Verwaltung den Nutzern verfügbar zu machen (Aktivierung des Nutzenpotentials).
  2. Die laufende Bewirtschaftung ist effektiv/wirtschaftlich zu organisieren (kostengünstige Leistungserstellung).
  3. Es ist dafür zu sorgen, daß das Nutzungspotential der Immoblie immer zu hinreichend guten (und besseren) Erträgen führt (Marketingfunktion).
  4. Durch ingenieurökonomisch kluge Maßnahmen der Instandsetzung und Modernisierung ist der wirtschaftliche Erfolg nachhaltung zu sichern (Wertsicherungsfunktion).